WG DU-Rheinhausen II

Auf über 1000 qm Fläche, integriert in ein interdisziplinäres Gesundheitszentrum, bietet das Unternehmen umfangreiche Pflegedienstleistungen an.

Zu dem Angebot zählen die Tagespflege und die Intensivpflege insbesondere für beatmete Patienten.

Das Neubauobjekt an der Schwarzenberger Straße umfasst darüber hinaus auch ein Ärztehaus, ein Sanitätshaus, eine Apotheke und weitere Anbieter aus dem Gesundheitssektor. Neben dem Gesundheitszentrum befinden sich reguläre Einkaufsmöglichkeiten. Ein großer Parkplatz vor und hinter dem Haus bietet Angehörigen, Mitarbeitern und allen anderen Leistungsempfängern ausreichend Parkmöglichkeiten.

Wir freuen uns den Bewohnern dieses Stadtteils und auch angrenzenden Stadtteilen, insbesondere mit der Tagespflege, ein erweitertes Dienstleistungsangebot bieten zu können. 

 

Die helle und freundlich eingerichtete Intensivpflege- und Beatmungswohngemeinschaft hat Platz für 9 Bewohner. Die Zimmer sind möbliert und jeweils mit einem barrierefreien Bad ausgestattet. In der offenen Gemeinschaftsküche kann von den Angehörigen gekocht werden, aber auch eine Hauswirtschafterin kümmert sich um das leibliche Wohl der Bewohner. Ein umfangreiches Entertainmentsystem und auf Wunsch Ausflüge in die Umgebung lassen keine Langeweile aufkommen.


Impressionen

Zur Vergrößerung bitte die Bilder anklicken:

Weitere Informationen


Ort & Anfahrt

Anschrift

Schwarzenberger Str. 45
47226  Duisburg

Anfahrt

Mit dem Auto

Aus dem Süden oder Norden kommend, nehmen Sie die A 57 oder A 59.

Aus dem Süden kommend: 

Auf der A 57 nehmen Sie die Ausfahrt 12-Krefeld-Gartenstadt Richtung Krefeld-Uerdingen. Folgen Sie der L473, anschließend Zum Logport und Friedrich-Ebert-Straße bis zum Ziel.

Auf der A59 nehmen Sie die Ausfahrt Duisburg-Zentrum und fahren links in die Mercatorstraße, links in die Düsseldorfer Straße und rechts auf die Karl-Jarres-Straße über den Rhein. Dort geradeaus über den Kreisverkehr (zweite Ausfahrt) und der Margarathenstraße  bis zum Ziel folgen.


Aus dem Norden kommend: 

Der A57 bis Duisburg folgen und auf der A40 Richtung Essen die Ausfahrt Duisburg-Rheinhausen nehmen. Folgen Sie der L237 bis zum Ziel.

Auf der A59 nehmen Sie die Ausfahrt Duisburg-Zentrum und fahren links auf der Mercatorstraße, links auf der Düsseldorfer Straße und rechts auf die Karl-Jarres-Straße über den Rhein. Dort geradeaus über den Kreisverkehr (zweite Ausfahrt) und der Margarathenstraße  bis zum Ziel folgen.